Kurzbericht von Oeins

Zwei Mal hat uns Sabine Molitor vom Oldenburger Lokalsender Oeins bereits besucht, am Ende der Aufnahmen wird eine längere Reportage über den Warnbunker und unsere Arbeit entstehen.
Einen kleinen Einblick gewährt der folgende Kurzbericht, mit dem wir uns in eine kurze Winterpause begeben. Wir wünschen allen unseren Mitgliedern, Freunden und Interessenten schöne Weihnachten und einen guten Rutsch in das neue Jahr!

Ein Gedanke zu „Kurzbericht von Oeins

  1. Hallo,
    Euch alles Gute zum Start in die nächste Sainson. Als Schüler habe ich bis 1982 in Wilhelmshaven gewohnt und uns wäre die beschriebene Bombe auf den Kopf gefallen. Dort war die Marine noch voll besetzt, Krupp hat noch kräftig Krane und OLYPMIA Schreibmaschinen gebaut.
    So waren die Zeiten.
    Solch einen Fernschreiber wie im Beitrag gezeigt, beitze ich auch.

    Nette Grüße aus der Nähe von Viersen
    92158 ulbrichf d
    Frank

Schreibe einen Kommentar